Bauüberwachung und Bauabnahme - HOFMANN ENGINEERING

Bauüberwachung und Bauabnahme

Bei der Bauausführung entstehen viele brandschutztechnische Mängel. Damit können die Festlegungen des Brandschutzkonzep-tes nicht mehr wirken und es entstehen Sicherheitsrisiken.

Um Mängel, falsche Ausführung oder falsche Produktauswahl zu verhindern ist eine Bauüberwachung der verschiedenen Gewerke und Bauzustände erforderlich.

Die Fachbauleitung Brandschutz beinhaltet folgenden Leistungen:

  • Prüfen der Ausführung des Objekts auf die grundlegende Übereinstimmung mit dem Brandschutzkonzept
  • Regelmäßige Überprüfung der Ausführung von Brandschutzmaßnahmen
  • Prüfen der Vollständigkeit von Verwendbarkeitsnachweisen und Übereinstimmungsbestätigungen
  • Vorbereitung der Abnahme sicherheitstechnischer Anlagen durch anerkannte Sachverständige nach der Bausachverständigenverordnungen der Länder
  • Durchführung der brandschutztechnischen Bauabnahme
  • Ausstellen einer Bescheinigung für die Übereinstimmung der Bauausführung mit dem Brandschutzkonzept
  • Vorbereitung und Teilnahme an der behördliche Bauabnahme
  • Überwachung der Beseitigung von festgestellten Mängeln

Aktuelles

... aus dem Bereich
Forschung und Technik

Anlagetechnischer Brandschutz

Bezeichnung:
Brandfrüherkennung in Tiefkühllagern

Kurzbeschreibung:
Die Gefahr von Bränden in Tiefkühllagern ist nicht zu unterschätzen – Kälte und Feuer schließen sich nicht aus. Die Luft ist durch die niedrigen Temperaturen extrem trocken und begünstigt einen Brand, der z.B. durch einen Kurzschluss in den Kühlaggregaten ausgelöst werden kann. Für die Brandfrüherkennung in Tiefkühllagern kann der Hekatron Ansaugrauchmelder ASD 535 LT (Low Temperature) eingesetzt werden.

Entwickler / Hersteller:
Hekatron Vertriebs GmbH

Link:
www.hekatron.de

...mehr aktuelles